Premium - Partner








Medien - Partner


Partner

Niederlage und ein heiß umkämpfter Sieg für die Zweite

04.12.2012 - von Günter Hömmeke

Emsland Rolli Baskets II - Red Dogs Ostfriesland    32:63
Emsland Rolli Baskets II - RSC Osnabrück II           54:50

Nadine Schwanewilms erzielte
die entscheidenen Punkte
(Foto: Günter Hömmeke)

Am 5. Spieltag der Oberliga Nord/West trafen die Emsland Rolli Baskets II in Osnabrück zunächst auf den Regionalligaabsteiger Red Dogs Ostfriesland. Aufgrund des Doppelspieltages, die erste Mannschaft der Rolli Baskets spielte in Berlin, musste das Team um Spielertrainer Günter Hömmeke auf einige Spieler verzichten, die als Reserve mit in die Hauptstadt fuhren. Bemerkbar machte sich dies im Spiel gegen die Red Dogs besonders im Angriff, wobei Patrick van Geldere als einziger Center der Rolli Baskets agieren musste. Die körperlich und spielerisch überlegenen Leeraner dominierten somit die gesamte Partie und zogen am Ende klar an den Emsländern mit 32:63 vorbei.

Das darauf folgende Spiel gegen Gastgeber Osnabrück verlief deutlich enger. Beide Teams wollten den Sieg und schenkten sich nichts. Nach einem knappen ersten Viertel (9:11) konnte sich der RSC zur Halbzeit mit 22:30 einen kleinen Vorsprung erarbeiten, den sie bis zum Ende des dritten Viertels mit 32:39 knapp hielten. Doch die Rolli Baskets zeigten im letzten Viertel eine sehr gute Mannschaftsleistung, nutzten ihre Chancen und brachten diese erfolgreich zum Abschluss, so dass es nach dem Schlusspfiff mit einem Punktestand von 42:42  in die Verlängerung ging. Beide Mannschaften, mit ihren Kräften am Ende, zeigten dann nochmal 5 Minuten hochspannenden Rollstuhlbasketball. Bis zum Schluss wurde Korb um Korb gekämpft und das Spiel entschied sich in den letzten Sekunden mit 54:50 zu Gunsten der Emsland Rolli Baskets II.

Emsland Rolli Baskets: Günter Hömmeke 30, Patrick van Geldere 28, Fehmi Sejdiu 11, Nadine Schwanewilms 6, Ingo Schröer 4, Walter Teckert 4, Heinrich Kremer 3, Lukas Stüwe 0

(Text: Nadine Schwanewilms)

Zurück zur Übersicht